7 day tweet volume :
Armin feiert heute seinen 80. Geburtstag! Alles Liebe von deinem MausTeam. 🧡🧡🧡 pic.twitter.com/WQrZ5Nyz9H
Die Kernpassage von Frank-Walter Steinmeiers bemerkenswerter Rede in ⁦@yadvashem⁩. Da kommt Bitterkeit durch, am zentralen Shoa-Gedenkort zu sprechen und eingestehen zu müssen, dass da bei uns wieder etwas keimt. ⁦@derspiegelpic.twitter.com/cRzq0D8srz
❌ Ein Kohleausstieg 2038 ist #KeinKonsens

❌ Die Zerstörung der Dörfer ist #KeinKonsens

❌ Ein neues Kohlekraftwerk ist #KeinKonsens

❌ Milliardenzahlungen für Konzerne sind #KeinKonsens

📢 Deswegen heißt es: morgen an 27 Orten #FridaysForFuture!
fridaysforfuture.de
So sehen Waschbären auf der Autobahn also in 3D aus 🙊

Damit das so bleibt, haben unsere Kolleg. vom #A11 die BAB 111 kurz gesperrt, den Dicken per Anhalter mitgenommen und im Wald bei #Hermsdorf wieder rausgelassen.
^tsm pic.twitter.com/wtGVUIvi0T
  • Armin feiert heute seinen 80. Geburtstag! Alles Liebe von deinem MausTeam. 🧡🧡🧡
    @DieMaus
  • Die Kernpassage von Frank-Walter Steinmeiers bemerkenswerter Rede in ⁦@yadvashem⁩. Da kommt Bitterkeit durch, am zentralen Shoa-Gedenkort zu sprechen und eingestehen zu müssen, dass da bei uns wieder etwas keimt. ⁦@derspiegel⁩
    @vmedick
  • So sehen Waschbären auf der Autobahn also in 3D aus 🙊 Damit das so bleibt, haben unsere Kolleg. vom #A11 die BAB 111 kurz gesperrt, den Dicken per Anhalter mitgenommen und im Wald bei #Hermsdorf wieder rausgelassen. ^tsm
    @polizeiberlin
  • My gap year ends in August, but it doesn’t take a college degree in economics to realise that our remaining 1,5° carbon budget and ongoing fossil fuel subsidies and investments don’t add up. 1/3
    @GretaThunberg
  • Meine Lieblingszahl zur Berliner Wirtschaft: Von 2005 bis 2018 ist die Zahl sozialversicherungspflichtiger Beschäftigten in Berlin um 46 % (!) gestiegen. Erklärt vieles von Druck auf dem Wohnungsmarkt bis zu guten öffentlichen Finanzen. (Und würde man nicht denken, oder?)
    @SDullien
  • 6259 – eine Nummer auf Elias Feinzilbergs Unterarm, eintätowiert im Vernichtungslager Auschwitz. Der 102-Jährige hat zehn Lager überlebt, darunter Auschwitz, Buchenwald und Dachau. #YadVashem
    @tagesschau
  • 24 January 1942 | Czech Jewish girl Jiřina Steinerová was born in Prague. On 18 May 1944 she was deported from Theresienstadt Ghetto to #Auschwitz where she was murdered in a gas chamber. She was 2 years old. (Photo: @yadvashem)
    @AuschwitzMuseum
  • It's unfair that I can typo 'console' three times in a row, whereas other people:
    @jaffathecake
  • Spordan sonra sıcacık bi duş iyi geldiii😊😊 Hangi şehirdesinizzz? Ben izmirrr
    @BozyelSena
  • Der Zeitplan zum #Kohleausstiegsgesetz: Dauer für den Kompromiss der #Kohlekommission: 5.130 Stunden Dauer für den Gesetzentwurf von @die_regierung: 8.678 Stunden Zeit, damit Verbände Gesetzesentwurf prüfen können: 22 Stunden Wer findet den Fehler?
    @kainiebert
  • ❌UPDATE❌ Der #AfD-Landesparteitag wird voraussichtlich nicht im Ballhaus Pankow stattfinden. Das Gericht hat den Antrag der AfD zurückgewiesen. Wir stellen jetzt den Sekt kühl, holen Kekse und warten auf die Pressekonferenz um 14:00 Uhr! #NOLPT #B2501 berlin.de/gerichte/press…
    @noafdberlin
  • A great timeline from searchengineland.com of the slow dismantling of Google's clear advertisement labels, from shaded and coloured backgrounds to a small black "ad" tag
    @alexhern
  • Fiziğim nasıl sizceee???? 10 üzerinden kaç verirsiniz✔
    @BozyelSena
  • Die Rechtsextremen von Bärgida haben nach mehrmonatiger Abwesenheit für Montag 18.30 Uhr wieder eine Kundgebung am Europaplatz (Hbf) angemeldet. Es ist der 27.Januar und #Holocaustgedenktag. Weitere Informationen folgen. #nobärgida
    @BerlingegenNazi
  • Im Kommentar wird die Frage aufgeworfen, ob der Respektverlust damit zu tun hat, dass die Polizei „zu nett“ geworden ist. Ich finde eine Abkehr vom Gedanken der Bürger*innenpolizei fatal. Wir brauchen keine robuste Schutzmacht, sondern eine transparente, eigenkritische Polizei.
    @vonDobrowolski
  • The Finnish Prime Minister, @MarinSanna has said that all nations need to work collaboratively in order to achieve progress on a greener world. She was speaking to DW Executive @ManuelaKC at the #WEF20 in #Davos...
    @dw_business
  • Vielleicht mal eine Sekunde darüber nachdenken, bevor ihr solche Leute zustimmend zitiert. #AiWeiWei #AliceWeidel
    @ismail_kupeli
  • Die Landtagsabgeordnete @kerstinkoeditz fragt zurecht warum es im Rahmen des #Combat18-Verbots keine Hausdurchsuchung in #Sachsen gab (linksfraktionsachsen.de/nc/presse/deta…) Neonazis der Gruppe "Brigade 8" zeigten sich in der Vergangenheit mehrfach in Kleidung von Combat 18. 📸: Ostritz 2019
    @moenchtim