7 day tweet volume :
Liebe Frau @SvenjaSchulze68, bitte bleiben Sie bei der Wahrheit, Sie beleidigen viele EU-Länder.
Belgien: #Kohleausstieg 2016, Atomausstieg 2025
Spanien: K2025 / A2024
Österreich: K2020 / A1978
Italien: K2025 / A1987
Deutschland K 2 0 3 8 ???
Der #Kohleausstieg kommt! Das ist ein guter Tag für den #Klimaschutz in Deutschland. Und ein großer politischer Erfolg all jener, denen eine klimafreundliche Zukunft unserer Kinder und Enkel am Herzen liegt. #Kohleausstiegsgesetz pic.twitter.com/BftX0uCjCQ
Ein historischer Tag ist es. Eine Mehrheit in der Regierung will wirklich aus Paris aussteigen. Mit einem Hammelsprung hat allerdings niemand gerechnet, die Zeiten ändern sich. Und wir sind mehr denn je gewillt dafür zu sorgen, dass diese feige Rückwärtspolitik ein Ende findet.
Historisch: Mit dem Kohleausstiegsgesetz schaffen wir heute in Bundestag und Bundesrat Sicherheit für Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Allei dadurch reduzieren wir den CO2-Ausstoß um ein Drittel! Und schaffen Neue Arbeitsplätze für die Betroffenen!
Im Polarkreis hat es 38 Grad & im Amazonas wüten die schwersten Brände seit Jahren. Die heutige Verlängerung der Kohle bis 2038 gleicht dem deutschen Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen – nur 4 Jahre nach dessen Unterschrift. Wir werden diesen #Kohleausstieg nicht akzeptieren!
Fast sämtliche ekelhaften Kommentare zum Thema #Upskirting stammen von Männern, die auch AfD-Inhalte teilen.
Aber kaum hört man irgendwo in Deutschland was von Frauen und Geflüchteten, rotten sie sich zusammen und wollen "unsere Frauen" beschützen. Widerwärtige Drecksbande pic.twitter.com/62a4SjwLHP
GIF
  • Fast sämtliche ekelhaften Kommentare zum Thema #Upskirting stammen von Männern, die auch AfD-Inhalte teilen. Aber kaum hört man irgendwo in Deutschland was von Frauen und Geflüchteten, rotten sie sich zusammen und wollen "unsere Frauen" beschützen. Widerwärtige Drecksbande
    @schokoschocker
    GIF
  • #DontBeAJoker_WearAMask
    @HamillHimself
  • #FDP damals und heute.
    @FrauKrone
  • Sogar #amazon schafft es, das Album des identitären „Rappers“ #ChrisAres aus dem Sortiment zu nehmen. Bei @SpotifyDE darf er weiterhin streamen.
    @petterich
  • @VirgilvDijk
  • Die #OceanViking hat vor einer Woche 180 Menschen gerettet, aber sie dürfen in keinen Hafen. Jetzt wurde nach Suizidversuchen an Bord der Notstand ausgerufen. Wäre das auch passiert, wenn die Geretteten weiße Europäer wären? Nein, denn es ist purer Rassismus. #LeaveNoOneBehind
    @ErikMarquardt
  • ‼️ JULY 2020 Giveaway ‼️ 17 Winners 1x MEK MINI PC with GeForce RTX 2070 Super 👉bit.ly/zotacPCtwee 1x M9 Bayonet Tiger Tooth (FN) $1500 Gaming Hardware 👉xtrfy.com - RT + FOLLOW - Tell me what prize you want :) 🧐Enter here: bit.ly/tweejuly20 #ad
    @Mrtweeday
  • Die Verlobte des ehemaligen #H96-Profis Maurice Hirsch ist an Blutkrebs erkrankt. Ihr Leben kann nur durch einen passenden Spender gerettet werden. ▶️bit.ly/31HQKrF 👉Hier könnt ihr euch direkt als Spender registrieren: bit.ly/2BXmUEV
    @HannSportbuzzer
  • Heute wäre der Tag gewesen, die #Klimakrise mit der Entschlossenheit zu bekämpfen, wie die #Coronakrise. Das macht die Regierung aber nicht – stattdessen legt sie de facto ein 18 Jahre langes finanzielles Kohleabsicherungsgesetz vor! - @ABaerbock zum #Kohleausstiegsgesetz
    @GrueneBundestag
  • Reform geglückt
    @titanic
  • Brothers in Darms
    @CarloMasala1
  • 1. Der Typ, der das hier tweetet, nennt sich selbst "repräsentatives Aushängeschild" für alle Jungliberalen, außerdem "ganzheitlich liberal". Also, ich habe mich mein Leben lang für liberal gehalten, aber wenn das, was relativ viele von der FDP von sich geben, "liberal" ist,...
    @HasnainKazim
  • Ja. Denn #Antifaschismus ist in unserer Verfassung verankert.
    @sabine_beck
  • 1️⃣Unfassbar und dann auch noch so dreist zu lügen - das #KohleEINstiegsgesetz ist ein Verbrechen an den nächsten Generationen ‼️ #GrosseKohleKoalition ihr habt heute Zukunft zerstört ‼️ Sich so dreist verlogen als Klimaschützer zu feiern ist absolut pervers...!
    @PriesterTheresa
  • Greenpeace trägt das sogenannte #Kohleausstiegsgesetz der #GrosseKohleKoalition nicht mit. @martinkaisergp erklärt warum:
    @greenpeace_de
  • Grünen-Vorsitzende Annalena @ABaerbock reagiert auf eine Zwischenfrage eines Bundestagskollegen und erklärt, weshalb sie dem #Kohleausstieg|sgesetz der Großen Koalition nicht zustimmen könne, obwohl sie seit Jahren für den Ausstieg aus der Kohle kämpfe. @GrueneBundestag
    @phoenix_de
 
Register for Trendsmap Access
Login via Twitter to start your free trial now

Don't have a Twitter account? You can also register via Facebook

* Analytics, alert and visualisation tools require additional authorisation
Existing users can login

Our trial allows access to only the 8 hour timeframe for this page.

A Trendsmap Plus subscription provides full access to all available timeframes

Signup Now