Words
Hashtags
Users
 
7 Day History
Now
WHO gibt neue Aktivitätsempfehlungen heraus – „für die Gesundheit zählt jede Bewegung“: Genf - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat neue Aktivitätsempfehlungen für verschiedene Bevölkerungsgruppen herausgegeben. Während… dlvr.it/RmTp3S #WHO #Sport #Bewegung pic.twitter.com/5DiOuuHOYT
So zwitscherte die mittlerweile weltbekannte Genfer Twitter-Ärztin @EckerleIsabella ungeniert: «Alle zur Verfügung stehenden ITSBetten für Erwachsne sind nun belegt. Keine Kapazität mehr für C19 und andere Schwerkranke». In Wahrheit waren in Genf am besagten Tag 25% Betten leer.
Wie es zur erneuten Falschmeldung kam, alle Intensivbetten in der Schweiz seien ausgelastet, obwohl nie mehr als 75 % belegt waren. Das Netz der Panikmacher und ihre Motive - in der aktuellen @Weltwoche : weltwoche.ch/ausgaben/2020-…
Über den Oktober hin verdoppeln sich die Zahlen alle 6 Tage. Der Bundesrat ignoriert Warnungen und beobachtet aufmerksam. Ende Oktober gibt es auf den Intensivstationen keinen Platz mehr für 80 Jährige und auch kaum für 70 Jährige (Beispiel Genf). Und da wacht man plötzlich auf. pic.twitter.com/9MxMXuoUPP
+1
In Genf ist mittlerweile jeder 1000. Einwohner an COVID-19 gestorben.
Register for Trendsmap Access
Login via Twitter to start your free trial now

Don't have a Twitter account? You can also register via Facebook

* Analytics, alert and visualisation tools require additional authorisation
Existing users can login

Our trial allows access to only the 8 hour timeframe for this page.

A Trendsmap Plus subscription provides full access to all available timeframes

Signup Now