@welt | 1,746,148 followers
Corona: Initiative dokumentiert Beleidigungen gegen Ungeimpfte to.welt.de/DTgcAnC

Tweet Engagement Stats

Stats are based upon replies and quotes of this tweet

Engagement Map

Quotes
Replies
Retweets
Trendsmap

Replies and Quotes

Total of 86 replies and 23 quotes found
In reply to @welt
Es gab nicht nur Beleidigungen. Impfpflicht für das Pflegepersonal (muss abgeschafft werden) und 2G-Regeln sind massive Angriffe auf die Grundrechte (GG Art. 2, 3 und 19). Es ist nötig, von Steuergeldern finanzierte Personen, die das förderten, zur Verantwortung zu ziehen.
 
In reply to @welt
Was mit Ungeimpften passiert ist, muss dringend aufgearbeitet werden. Fehler müssen zugegeben werden. Keiner rührt sich in diesem Land in diese Richtung.
 
In reply to @welt
In D wird gern vergessen - insofern ist die Dokumentation eine wichtige Sache! pic.twitter.com/xZd10McOck
 
 
 
In reply to @welt
Es ist noch nicht vorbei❗️ Die einrichtungsbezogene Impfpflicht muss sofort rückgängig gemacht werden ‼️ #NEINzurImpfpflichtimGesundheitswesencicero.de/innenpolitik/c…
 
 
"Die Welt" poleca tekst na temat inicjatywy dokumentowania przypadkòw obraźliwych wypowiedzi pod adresem osòb niezaszczepionych. Tyle tylko, że art. "zniknął" ze strony ..... pic.twitter.com/m5mV1Ytsp4
 
In reply to @welt
Sie haben vergessen, die #AfD in dem Artikel zu erwähnen, die einzige Partei, die stets Widerspruch leistete.
 
In reply to @welt
dass ich nicht lache. wieviele ärzte, politiker & co. wurden bedroht und vor ihren häusern, fackelmärsche veranstaltet?! 💁🏻‍♀️
 
In reply to @welt
Die Verantwortlichen sollten alle zurücktreten...
 
In reply to @welt
Zum Teil war es schlimmer als Beleidigung!
 
In reply to @welt
Die 🧪 „Pandemie“ 🧫 Was bis hierher geschah : 👉Eine Minderheit wurde proaktiv diskriminiert und stigmatisiert‼️ 👉Andersdenkende wurden diffamiert und verleumdet ‼️ 👉#Grundrechte wurden eingeschränkt und teilweise außer Kraft gesetzt
 
In reply to @welt
Freunde ich habe das Abo nicht abgeschlossen um dann der Zensur live beizuwohnen.
 
Eine der wenigen WELT-Seiten, die mir gefällt 🤷‍♂️ pic.twitter.com/DB6SjJX5Ts
 
„Beleidigungen“ ist untertrieben, es war Hetze und Propaganda der übelsten Sorte. Ungeimpfte wurden in die rechte Ecke geschoben oder sogar mit Blinddärmen verglichen.
 
In reply to @welt
Beleidigung ist noch euphemistisch. Es wurde systematisch gegen ungeimpfte gehetzt, volksverhetzung war und ist das
 
In reply to @welt
Eine Dokumentation von Hetze, Diffamierung und Menschenjagd auf - g e s u n d e Menschen.
 
In reply to @welt
Auch die Deutschen sollten endlich wieder respektvoll miteinander umgehen und ... pic.twitter.com/tUe7CfbDSw
 
In reply to @welt
Sie haben da was verloren, aber zum Glück ist im Internet alles sicher verwahrt. web.archive.org/web/2022041214…
 
In reply to @welt
das ist ja mal eine brandneue meldung! ich habe das ZWEI jahre sehr deutlich zu spüren bekommen! beschimpfungen, ausgrenzungen, beleidigungen, todeswünsche usw.
 
Der Artikel wurde gelöscht ☝️
 
In reply to @welt
Liebe Welt, bitte äußern Sie sich darüber, warum der Artikel plötzlich und unerwartet verschwunden ist! Dankeschön!
 
In reply to @welt
Auch Psychologen und Psychotherapeuten sind betroffen und bekommen in diesen Tagen Briefe mit Bußgeldandrohung. Beziehungsabbrüche sind fatal! #NEINzurImpfpflichtimGesundheitswesen pic.twitter.com/pVVgNm7atn
 
In reply to @welt
Beleidigung??? Das ist aber ein geschöntes Wort. 🤣🤣🤣 Wenn’s bloß das gewesen wäre..
 
In reply to @welt
Link funktioniert nicht.
 
In reply to @welt
Ach liebe @welt , auch wir Bürger können Vorratsdatenspeichern..... archive.ph/Qk8r9#selectio…
 
Oh guckt mal, @welt hat den Hashtag #IchHabeMitgemacht thematisiert und 3h später DIREKT WIEDER GELÖSCHT.

Ich denke, das verdient einen Ehrenplatz... überall.
 
 
In reply to @welt
💥💥💥 -Es war niemals angemessen. -Es waren keine Entgleisungen. -Es gibt kein Vergeben, -kein Vergessen -nichts, was uns verbindet. Wir sind kein Volk. #IchHabeMitgemacht 💥💥💥 #Bosetti #Kretschmann @NikolausBlome @SarahFruehauf #Palmer @welt
 
 
In reply to @welt
und das man den Artikel einfach löscht, macht es nicht besser und auch nicht ungeschehen. Das Internet vergisst nicht.
 
In reply to @welt
Wo @welt ist der Artikel zu #IchHabeMitgemacht abgeblieben? Warum ist er nicht mehr zu sehen? Bitte Erklärung/Begründung.
 
🇩🇪 Initiative dokumentiert Beleidigungen gegen Ungeimpfte

👉 Wahrscheinlich "zufällig" 😉 ist der Artikel nicht mehr aufrufbar. In der Suche der "Welt" Seite wird er angezeigt, kann aber auch nicht mehr geöffnet werden.

🇩🇪 👉 welt.de/politik/articl…
 
Erfreulich, dass im Mainstream tatsächlich über die Aktion berichtet wird.
 
"Öffentlichen Widerspruch gab es dagegen wenig, als einer der wenigen Spitzenpolitiker fiel der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki auf..."
Leider wurde vergessen, die #AfD in dem Artikel zu erwähnen.
@Alice_Weidel
 
In reply to @welt
Es ist so leicht 🙌😇
 
In reply to @welt
Artikel ist gelöscht? Was ist da los? 😅
 
In reply to @welt
@welt Wo ist der Artikel? Habt ihr ein schlechtes Gewissen? #Wirhabenmitgemacht
 
 
In reply to @welt
Warum wurde dieser Artikel schon wieder gelöscht? Hat @welt und der Autor doch Schiss bekommen, diese gute Aufarbeitung in großer Breite kenntlich zu machen?
 
In reply to @welt
Wo isser denn, der Artikel? Zensiert? Ist die @welt auch Teil von #IchHabeMitgemacht?
 
 
In reply to @welt
Die Seite ist gelöscht?!
 
In reply to @welt
menschen haben sich schon immer scheiße verhalten... und ich wiederhole es gerne nochma: in zeiten der krise, zeigt sich der wahre charakter eines menschen... deswegen: 🖕🏿🖕🏿🖕🏿
 
In reply to @welt
Viele wollten auf der Welle mitschwimmen, nun bereuen es bestimmt einige. Aufarbeitung und Absetzung der Mitmacher.
 
In reply to @welt
🐝🐝🐝🐝🐝🐝🐝🐝 Dies war der Artikel 🐝🐝🐝🐝🐝🐝🐝🐝 web.archive.org/web/2022041214…
 
 
In reply to @welt
Und zack, Artikel nicht mehr online. 🤡
 
Boris Palmer:"Jeder konnte sich impfen lassen.Solange die Delta-Variante dominierte,bot die Impfung einen guten Schutz vor Ansteckung und Weitergabe der Infektion.Daher war das[2G] im letzten Jahr vollkommen angemessen.“ Auch da gab es schon die #WellederGeimpften!
 
In reply to @welt
 
Der Artikel ist weg, jedenfalls finde ich ihn nicht mehr über den Link. Da hat wohl jemand Ärger bekommen
#IchHabeMitgemacht
 
In reply to @welt
Beleidigung? Hetze, die.
 
In reply to @welt
hallo ?? Wo ist denn der Artikel geblieben ?🤔
 
In reply to @welt
warum haben sie den Artikel gelöscht?
 
In reply to @welt
Das waren und sind nicht nur Beleidigungen gewesen. Diffamierung, Hetze, Ausgrenzung... Wir haben viel ertragen in den letzten Jahren! Und #IchHabeMitgemacht zeigt zumindest einige der Entgleisungen auf! Ungeimpfte = unerwünscht. Hier in @hannover gab es z.B. diese Schilder: pic.twitter.com/l3DeT8ck3e
 
In reply to @welt
Ja mir kam schon ne Träne für diese armen Opfer.
 
In reply to @welt
Gibt es ein Zugiffsproblem bei dem Artikel. Er ist nicht mehr erreichbar ?
 
In reply to @welt
Eine schwache Aktion von euch den Artikel kurz nach Erscheinen wieder zu löschen.
 
In reply to @welt
Warum ist der Artikel nicht mehr da
 
Der Beitrag "Initiative dokumentiert Beleidigungen gegen Ungeimpfte" stand kaum im Netz, da war er auch schon wieder gelöscht – was soll uns das sagen, liebe @welt?



welt.de/politik/articl…
 
In reply to @welt
Hey Faris, auf welcher Seite stehst Du? Impfärzte werden von Impfgegnern mit NS Ärzten gleichgesetzt und mit dem Tode gedroht. Coronaleugner töten harmlose Menschen. Was soll diese Initiative? Unterstützt Du jetzt Gewalt? tagesspiegel.de/politik/getoet…
 
In reply to @welt
Zu schade, dass das jemand archiviert hat ^^ archive.ph/Qk8r9
 
In reply to @welt
 
In reply to @welt
Haben wir nichts besseres zu tun?
 
Guck Mal, die #Springerstiefel bekommen selbst nix mit🤔 Aber sie kennen jetzt eine "Initiative" die vermutlich etwas gehört haben könnte...☝️😉
 
"ls „Blinddarm“ wurden sie bezeichnet, als „Tyrannen“ oder „Geiselnehmer“. Um im vergangenen Jahr die Impfquote zu erhöhen und vor allem die Unwilligen zu überzeugen, war einigen jedes Mittel recht. "
 
In reply to @welt
Und es richtig so. Das solche Beschimpfungen in einer Demokratie erlaubt wurden, ist erstaunlich.
 
 
In reply to @welt
🤪🙄😵‍💫Ne, oder!?!Blondinen, Frauen, Übergewichtige etc werden auch ständig beleidigt! Das ist genauso unangebracht und wenig wünschenswert. Doch solange manche Menschen weiter antiautoritär und ohne Regeln & Normen zu Egoisten erzogen werden, gibt es Beleidigungen!
 
In reply to @welt
Was ist los bei Welt? Habt ihr Ärger bekommen und habt den Artikel wieder raus genommen oder ist es einfach nur eure Speichelleckerei die dazu geführt hat das der Artikel nicht mehr auffindbar ist?
 
 
 
In reply to @welt
Teil 1: Solche Äußerungen beleidigen nicht nur, sie zeigen extrem unschöne, faschistische Tendenzen der Personen, die neben Ausgrenzung und Diskriminierung durchaus zu weiteren, existentiellen Maßnahmen folgen: Teillockdown für Ungeimpfte, ich könnte von Nov. 21 bis März 22 ... pic.twitter.com/hLfzs9Eo7s
 
 
In reply to @welt
Ungeimpfe sind besser informiert, das Problem sind die Dummen die auf die Politik, Fernsehen und Zeitungen vertrauen. pic.twitter.com/ry6bVf0QzH
 
 
In reply to @welt
jaj und ja und ja alles schön für die nachwelt dokumentieren
 
In reply to @welt
Willkommen bei den Anonymen Heulsusen. Jeder der ungeimpft ist und sich diskriminiert fühlt kann gerne hier sein Leid kundtun. Mitleid gibt es aber nicht! Dank den ganzen Spaziergängen mit Nazis, Sturm auf den Bundestag und Lobpreisung von Leuten wie Hildmann,habt ihr es verkackt
 
 
In reply to @welt
und nächste woche in welt: nazis-terroristen immer häufiger verunglimpft, woher kommt nur dieser hass?!😱
 
Wie ich finde, ein gelungener Artikel, der zum Nachdenken anregen sollte
 
In reply to @welt
"Die Seite konnte nicht gefunden werden" - doch zu heikel oder technischer Fehler?
 
 
In reply to @welt
Schade, für einige Sekunden habe ich mich gefreut. Ich dachte, wie schön unsere Demokratie und unsere Journalisten die über unsere Problemen berichten. Die Freude hat nur einige Sekunden gedauert. keine Demokratie.
 
In der Hoffnung, dass das für die Personen, die diese Äußerungen gemacht haben, irgendwann Konsequenzen hat.
 
 
In reply to @welt
 
 
In reply to @welt
Enthielt der Artikel zuviel Wahrheit oder weshalb wurde er gelöscht? Unfassbar, was aus unserem Land geworden ist, Presse- und Meinungsfreiheit war gestern. Ich hoffe, WELT lässt trotzdem nicht nach.
 
Over 19 replies and quotes not shown

Retweeters

434 retweeters not shown
Free access is provided to the 8 hour timeframe for this page.

A Trendsmap Explore subscription provides full access to all available timeframes

Find out more

This account is already logged in to Trendsmap.
Your subscription allows access for one user. If you require access for more users, you can create additional subscriptions.
Please Contact us if you are interested in discussing discounts for 3+ users for your organisation, or have any other queries.