User Overview

Followers and Following

Followers
Following
Trendsmap

History

Total Followers - Last Year
Daily Follower Change - Last Year
Daily Tweets - Last Year

Tweet Stats

Analysed 35,954 tweets, tweets from the last 221 weeks.
Tweets Day of Week (UTC)
Tweets Hour of Day (UTC)
Key:
Tweets
Retweets
Quotes
Replies
Tweets Day and Hour Heatmap (UTC)

Tweets

Last 50 tweets from @LaVieVagabonde
Jasmin Schreiber Retweeted ·  
In reply to @LaVieVagabonde
 
Jasmin Schreiber Retweeted ·  
Erste Lesung des Jahres 💚 @LaVieVagabonde liest aus ihrem fantastischen Buch „Der Mauersegler“
Tolle Moderation von @miriamzeh
 
In reply to @LaVieVagabonde
Nur nicht aus Versehen ins ausrichtende Literaturhaus gehen, sondern ins »Kulturforum«. ;-) Ist zwar nur 100 m weg, aber doch bisi woanders. Und der Eingang ist etwas versteckt ...
 
In reply to @LaVieVagabonde
Ah guter Punkt, stimmt. Ich hatte nur mal versuchsweise eine winzige Grünlinie drin, aber die wurde immer wieder plattgewalzt und aus dem Boden gehebelt.
Replying to @starfishskies
😅 Ja habe deshalb auch Bepflanzung aufgegeben.
 
In reply to @LaVieVagabonde
Ist es ok, wenn wir alle dabei zusehen? 😉
 
In reply to @LaVieVagabonde
Fressen welche von deinen Tierchen eigentlich die Efeututen (sind doch welche, oder?) an? Ich überlege immer noch, ins große Schneckenterra einen meiner Ableger zu packen.
Replying to @starfishskies
Nein, aber im Schneckenterra habe ich keine Pflanzen, denn wenn die da Eier an den Wurzeln legen, viel Spaß beim fummeligen Ausgraben 😫😫😫😫
 
 
Schaut mal, die Assel hier häutet sich gerade 🧐♥️ pic.twitter.com/Y12vpVcMuf
Replying to @LaVieVagabonde
Wer entdeckt die Spanner-Assel?
 
Schaut mal, die Assel hier häutet sich gerade 🧐♥️
 
Eine Straße aus Dielen, finde konsequent.
Replying to @GabrielBerlin
Sieht besser aus als alles was ich in Berliner Wohnungen als Bodenbelag hatte
 
Freitag erscheint übrigens bei @spektrum mein großer Übersichtsartikel über das Ende der #Pandemie.

Macht mich ja immer wahnsinnig, wenn ein fertiger Artikel tagelang fertig im System hängt. 😅
Aber als Redakteur muss man das Dekorum wahren und darf sich nichts anmerken lassen. pic.twitter.com/g892E7YuLo
Replying to @Fischblog @spektrum
Frag mal uns Schriftstellerinnen 🥴🥴🥴
 
Jasmin Schreiber Retweeted ·  
In reply to @ardenthistorian
Aber die grantigen Reaktionen und das nerven und taggen wenn mal keine Antwort kommt, weil ich einfach keine Zeit dazu hab und einen Job sind schon sehr anstrengend. Für uns alle gilt: nur weil man jemandem folgt hat man nicht automatisch Anrecht auf seine Zeit.
 
In reply to @ardenthistorian
Ich hatte die DMs auch lange offen und auch die Filter aus. Jetzt habe ich schon jahrelang DMs geschlossen und auch eingestellt, dass ich nur Notifications von Menschen sehe, denen ich folge. Es war einfach zu viel.
 
In reply to @LaVieVagabonde
Ha! Zur Abwechslung mal gute Nachrichten.
Replying to @VlkrDhr
That‘s the spirit!
 
Jetzt ist es raus! Und ich freue mich sehr: ab kommenden Montag werde ich für ⁦@phoenix_de⁩ die Sendung „Phoenix der Tag“ moderieren. #goodthingscometothosewhowait #andwork pic.twitter.com/hCBnkvX2Ga
💪🏼💪🏼💪🏼🎊
 
In reply to @LaVieVagabonde
Der Hummer soll's gewesen sein. Zum Glück bin ich für Hummer zu arm, damit bin ich safe yay!
Replying to @VlkrDhr
Ja steht im Text, aber es ist noch nicht klar, ob das wirklich ein Hinweis ist. Bisher ist alles nur Spekulation. Zumindest alles anscheinend keine akute Gefahr für uns alle.
 
Jaja ich weiß ihr regt euch alle (völlig zurecht) über die Neuinfektionen auf, aber: Hat jemand "Mysteriöse, neue Nervenkrankheit" auf dem 2022er-Bingo?

(focus.de/gesundheit/bet…) pic.twitter.com/XpqbQ8yYDx
Replying to @VlkrDhr
„Umweltfaktoren erscheinen dem anonymen Gesundheitsexperten als immer wahrscheinlicherer Auslöser der Krankheit.“ Schon seit 2013. Hoffentlich unwahrscheinlich, dass sich das auch noch ausbreitet. Aber natürlich extrem schlimm für die betroffene Region :///
 
Ihr Liebmäuse, am Mittwoch (19.) lese ich im Literaturhaus Wiesbaden, moderiert wird von der grandiosen @miriamzeh!

Hier könnt ihr euch noch für 6 EUR ein Streamingticket sichern und dabei sein! ❤️❤️❤️

reservix.de/tickets-kultur…
Replying to @LaVieVagabonde
Bis 12 Uhr könnt ihr hier noch Tickets gewinnen: instagram.com/literaturhaus_…
 
Heute Abend!! ❤️❤️❤️ Freu mich soooo!
Ihr Liebmäuse, am Mittwoch (19.) lese ich im Literaturhaus Wiesbaden, moderiert wird von der grandiosen @miriamzeh!

Hier könnt ihr euch noch für 6 EUR ein Streamingticket sichern und dabei sein! ❤️❤️❤️

reservix.de/tickets-kultur…
 
In reply to @TheLizaGrimm
Zukunfts-Liza wird mich hassen. ES TUT MIR LEID GIRL.
Replying to @TheLizaGrimm
LIZA MACH TWITTER ZU (Gern geschehen)
 
Wenn ihr ganz frei wählen könntet - ohne Rücksicht auf Arbeit, Geld, oder was euch immer euch an euren aktuellen Wohnort bindet - wo würdet ihr leben wollen?
 
In reply to @ardenthistorian
Ich hab auch irgendwann angefangen, alles zu blocken, was sich nicht benehmen kann. Seitdem ist das wieder ganz schön hier. Kann ich SEHR empfehlen.
 
Albert Camus nannte ihn den „Moralisten der Revolte“, Nietzsche fand, er sei der witzigste unter ihnen, als Frauenverächter macht ihm so leicht keiner etwas vor: Wer war Nicolas Chamfort? sz.de/1.5509846?utm_…
Replying to @SZ_Kultur
Weil… Frauen keine Menschen sind? 👀
 
Die Hölle ist ein Bad mit Glaswänden.
Replying to @MiMrMa
Finde wichtig, dem anderen beim Toilettengang nicht nur zu hören (die Türen schließen ja gar nicht ab), sondern auch zu sehen.
 
Jasmin Schreiber Retweeted ·  
Wie ich auf das Ende der Isolation warte
 
CSI ~Tweetklau~ hat sich eingeloggt pic.twitter.com/PJoE4zeqvS
Replying to @IdaFunkhouser
Ooooh die Screenshotpolizei ist da
 
Hab übrigens fertig gemalt. Das war anstrengend sag ich euch und auf Ohrring hatte auch auch keinen Bock mehr haha pic.twitter.com/8uzFS4hD7L
Replying to @jazellah_
Ellers du bist zu krass mittlerweile einf
 
In reply to @LaVieVagabonde
aber das gehört dazu, glückwunsch zum sieg 🤝
 
 
Jasmin Schreiber Retweeted ·  
Schluss! Unglaublich. Wir schlagen Titelverteidiger Borussia Dortmund mit 2:1 (2:0) und stehen im Pokal-Viertelfinale. Wahnsinn! 🤎🤍

#fcsp | #fcspbvb | 2:1
 
Schluss! Unglaublich. Wir schlagen Titelverteidiger Borussia Dortmund mit 2:1 (2:0) und stehen im Pokal-Viertelfinale. Wahnsinn! 🤎🤍

#fcsp | #fcspbvb | 2:1 pic.twitter.com/zKS1f3kAn2
 
Das war sehr zufriedenstellend 😌
#FCSPBVB
 
Jasmin Schreiber Retweeted ·  
In reply to @DB_Bahn
Social Media Team der Bahn kurz vorm Absenden des Tweets:
 
In reply to @DB_Bahn
Die @DB_Bahn läßt das Prinzip "Ausgrenzung" raushängen und macht sich öffentlich über ihre Kunden lustig. Hämisch und kleinkariert. Und ist auch noch stolz darauf. Richtig nice. Sympathisch wart ihr noch nie, aber das ist der Abschuß. Tschüs.
Replying to @dtrickb @DB_Bahn
„Tschüs“? Was machste künftig, zur nächsten Aluhut-Demo schwimmen? Fliegen? Laufen?
 
Herr Reichelt lernt das Prinzip "Grenze" kennen.
Replying to @DB_Bahn
Social Media Team der Bahn kurz vorm Absenden des Tweets:
 
Jasmin Schreiber Retweeted ·  
Herr Reichelt lernt das Prinzip "Grenze" kennen.
 
 
In reply to @LaVieVagabonde
Ja, ich stand vor ein paar Jahren mal auf einem schmalen Waldpfad im Süden Bochums plötzlich einem Dachs gegenüber, so drei, vier Meter Entfernung. Wir sind beide erstarrt. Und dann in die jeweils andere Richtung abgehauen. 😂
 
#Ukraine-Krise: Es bedarf diplomatischer Bemühungen für gemeinsame Sicherheit mit Russland. Richtig, dass unsere Außenministerin @ABaerbock vor Ort ist. Die Öffentliche Androhung von Sanktionen steht erfolgreichen Gesprächen im Weg. TS

Interview @DLF:
👉 bit.ly/3nx1Qd9 pic.twitter.com/D6QCQnPESi
 
 
In reply to @LaVieVagabonde
Alphonso gelesen und fast Herzinfarkt
 
In reply to @LaVieVagabonde
Ich versteh deinen Punkt total, finde jedoch, dass mensch auch als Teil einer Gruppe nicht für alle sprechen kann oder soll.
Replying to @zsrch
Aber darum geht es doch… Mir ist es egal, wer der Meinung ist, für mich zu sprechen: Das passt nie. Aber dass ausgerechnet ein weißer cis Mann sich hinstellt und für alle Frauen sprechen möchte, also auch für trans Frauen. Magisch.
 
In reply to @LaVieVagabonde
Echt du, da emanzipieren wir uns mal eben schlappe 150 Jahre lang, damit dann einer kommt, der für uns spricht....
Replying to @ushcologne
Vor allem mit diesem Statement auch für alle trans Frauen. Die brauchen es wirklich, dass endlich mal ein cis Mann vorbeikommt und für sie spricht. Nicht.
 
In reply to @LaVieVagabonde
Ich: Ich will weder, dass Männer, noch irgendwelche TERFs oder sonst irgendjemand (!) für mich sprechen, es sei denn, es liegt ein Notfall vor, und ich habe eine Patientenverfügung. Alfonso: Hä aber ich bin doch Feminist?!
Replying to @LaVieVagabonde
Ja okay ich reg mich ja ab
 
In reply to @LaVieVagabonde
Komme nicht darüber hinweg, wie unglaublich selbstbewusst er sowas raushaut. Das geht glaube ich nur, wenn man ein Mann ist und einfach dermaßen gewohnt ist, sich über Frauen zu stellen, dass es einem gar nicht komisch oder falsch vorkommt. Unabhängig vom Kontext jetzt.
Replying to @LaVieVagabonde
Ich: Ich will weder, dass Männer, noch irgendwelche TERFs oder sonst irgendjemand (!) für mich sprechen, es sei denn, es liegt ein Notfall vor, und ich habe eine Patientenverfügung. Alfonso: Hä aber ich bin doch Feminist?!
 
In reply to @LaVieVagabonde
Richtig Angst, dass er bald als Weißer für alle Schwarzen spricht, weil er ja auch Antirassist ist 🤡🤡🤡
Replying to @LaVieVagabonde
Komme nicht darüber hinweg, wie unglaublich selbstbewusst er sowas raushaut. Das geht glaube ich nur, wenn man ein Mann ist und einfach dermaßen gewohnt ist, sich über Frauen zu stellen, dass es einem gar nicht komisch oder falsch vorkommt. Unabhängig vom Kontext jetzt.
 
In reply to @Pantisano
Ich möchte das sich weder Männer noch TERFs das Recht herausnehmen für mich zu sprechen!
 
In reply to @LaVieVagabonde
Er macht sich ungefragt zum Sprachrohr "aller" Frauen, ich hab ihn nicht ermächtigt, kann meinen Standpunkt gut selbst vertreten. Du auch, also....
Replying to @ushcologne
Ohne Hilfe von einem Mann? Bist du dir sicher? 🧐
 
In reply to @LaVieVagabonde
„Ich als Feminist“ sowieso schon mega red Flag
Replying to @LaVieVagabonde
Richtig Angst, dass er bald als Weißer für alle Schwarzen spricht, weil er ja auch Antirassist ist 🤡🤡🤡
 
In reply to @LaVieVagabonde
Ich mag es aber auch genau so wenig, wenn eine Frau meint für alle anderen Frauen zu reden. Ich kann haben und habe immer noch meine eigene Meinung, die nicht identisch sein muss, mit denen aller anderen.
Replying to @nadzwonderland
Genau das. Hallo, bei Feminismus geht es ja darum, als eigenständiger Mensch wahrgenommen zu werden, endlich endlich endlich, da brauche ich niemanden der für mich spricht, vor allem keinen Mann.
 
 
Free access is provided to the 8 hour timeframe for this page.

A Trendsmap Explore subscription provides full access to all available timeframes

Find out more

This account is already logged in to Trendsmap.
Your subscription allows access for one user. If you require access for more users, you can create additional subscriptions.
Please Contact us if you are interested in discussing discounts for 3+ users for your organisation, or have any other queries.