User Overview

Followers and Following

Followers
Following
Trendsmap

History

Total Followers - Last Year
Daily Follower Change - Last Year
Daily Tweets - Last Year

Tweet Stats

Analysed 32,965 tweets, tweets from the last 254 weeks.
Tweets Day of Week (UTC)
Tweets Hour of Day (UTC)
Key:
Tweets
Retweets
Quotes
Replies
Tweets Day and Hour Heatmap (UTC)

Tweets

Last 50 tweets from @phoenix_de
phoenix Retweeted ·  
Brot, Gemüse, Energie: Alles wird teurer. Die Inflation liegt bereits bei 7,4%. Der Staat versucht mit einem Entlastungspaket die Folgen zu lindern, braucht aber selbst mehr Geld, um die Bundeswehr aufzurüsten und die Klimakrise zu bewältigen. Werden wir alle ärmer? #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
Inflation, Kriegsfolgen, Klimakrise: Werden wir alle ärmer?

Darüber diskutiert @Volker_Herres am Sonntag mit @JanDHildebrand (@handelsblatt), @birmars (@rponline), @MichaelSauga (@derspiegel) und @Luisa_Thome (@zeitonline) im #presseclub.

Stellen Sie Ihre Fragen an die Runde!⬇️
 
phoenix Retweeted ·  
Mit "Wir" in Hinblick auf steigende Armut spreche die Politik die Ängste der Mittelschicht vor sinkendem Wohlstand an. Armut als anerkannte Lebensrealität finde auf der politischen Bühne nicht statt, sagt @Luisa_Thome (@zeitonline). #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
Extrageld fürs Heizen, Tankrabatt, günstiges ÖPNV-Ticket – der Bundestag hat ein Entlastungspaket auf den Weg gebracht, um die hohen Energiekosten abzumildern. Reicht das? Nein, findet @MichaelSauga (@derspiegel). #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
Die Bürger müssten lernen, mit weniger Wohlstand zurechtzukommen. Eigenverantwortung sei jetzt gefragt, denn der Staat müsse seine Ausgaben zurückfahren, meint @birmars (@rponline). #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
Warum besitzen 10% der Deutschen mehr als die Hälfte des Gesamtvermögens, während die Tafeln nicht mehr wissen, wie sie die vielen Bedürftigen ernähren sollen? @Luisa_Thome (@zeitonline) plädiert für eine Reichen- und Vermögenssteuer. #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
Kinderbonus in Höhe von 20€ für bedürftige Familien, Einmalzahlung in Höhe von 100€ – die Ärmeren würden nicht außer Acht gelassen, meint @birmars (@rponline). Reicht das aus? #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
"Lindner hat im Wahlkampf solide Finanzen versprochen. Doch tatsächlich macht er Schulden wie kein Zweiter, wirft Milliarden für Subventionen raus und hat die höchsten heimlichen Steuererhöhungen seit Jahren zu verantworten", sagt @MichaelSauga (@derspiegel). #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
Lindners Ziel, die Schuldenbremse 2023 wieder einzuhalten, solle er nicht leichtfertig aufgeben, meint @JanDHildebrand (@handelsblatt). Das Vorhaben werde aber noch zu harten Auseinandersetzungen mit den Koalitionspartnern führen. #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
„Sich nicht mehr alles leisten zu können, was man in seinem wohlstandsgeprägten Alltag zur Lebensnotwendigkeit erklärt hat, hat noch lange nichts mit Armut zu tun“, sagt @Luisa_Thome (@zeitonline). #presseclub
 
phoenix Retweeted ·  
„Inflation, Kriegsfolgen, Klimakrise: Werden wir alle ärmer?“ – darüber diskutiert @Volker_Herres am Sonntag mit @JanDHildebrand (@handelsblatt), @birmars (@rponline), @MichaelSauga (@derspiegel) und @Luisa_Thome (@zeitonline) im #presseclub.
 
#G7-Treffen der Außenminister:innen: Abschlusspressekonferenz mit Annalena #Baerbock twitter.com/i/broadcasts/1…
 
 
#phoenixpersönlich | Mit #Nordstream2 hat @sigmargabriel mit Unterstützung von Gerhard #Schröder und Duldung von Angela #Merkel #Putin ein großes Weihnachtsgeschenk gemacht, sagt @ULielischkies. #Annexion #Krim #Krieg #Donbas
 
#phoenixpersönlich | Wenn es aussieht, wie ein Pferd, wenn es wiehert wie ein Pferd, dann ist es wahrscheinlich ein Pferd, es sei denn … @ULielischkies umschreibt #Russland​s #Desinformationspolitik mit einem zynischen Witz. #Krieg #OstUkraine #Krim pic.twitter.com/raJtgYKDYr
 
#phoenixpersönlich | Wenn es aussieht, wie ein Pferd, wenn es wiehert wie ein Pferd, dann ist es wahrscheinlich ein Pferd, es sei denn … @ULielischkies umschreibt #Russland​s #Desinformationspolitik mit einem zynischen Witz. #Krieg #OstUkraine #Krim
 
 
#phoenixpersönlich | Das ist in #Putin​s Narrativ gefährlicher als der Wegfall der #Ukraine als Pufferstaat, sagt @ULielischkies über #NATO-Beitritt #Finnland​s.
 
#Ukraine: Wir informieren Sie jeden Tag über die neuesten Entwicklungen zum Krieg in der Ukraine. Weitere Infos gibt's unter 📲 phoenix.de
 
 
#phoenixpersönlich | Man kann den #Ukraine​rn nur mit #Waffen helfen, nicht mit guten Worten, sagt der langjährige #Moskau-Korrespondent @ULielischkies
 
Wer sich nicht zur freiheitlich demokratischen Grundordnung bekennt, hat in #Sicherheitsbehörden nichts verloren. So lautet die Botschaft von Thomas #Haldenwang, Präsident des @bfv_bund. Gegen #RechtsExtremisten in Behörden werden #DisziplinarMaßnahmen verhängt. @bmi_bund
 
#RechtsExtremismus in Behörden | Wir werden nicht zulassen, dass unser demokratischer Rechtsstaat von innen sabotiert wird. Jeder Fall gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung wird konsequent verfolgt, so Innenministerin @NancyFaeser @BMI_Bund. #NieWieder
 
phoenix Retweeted ·  
Im April kletterte die Inflation auf 7,4 Prozent. Vor allem die hohen Energie- und Lebensmittelpreise gehen ins Geld. Um Verbraucher zu entlasten, hat die Ampel ein Paket von 40 Milliarden Euro auf den Weg gebracht. Reicht das oder sind die fetten Jahre vorbei? #presseclub
 
#Berlin: Der @bundeskanzler habe mit #Putin telefoniert, berichtet #phoenix-Berlinkorrespondent von Fallois. #Scholz habe auf #Frieden gedrängt und klargemacht, dass #Russland für den globalen Nahrungsmittelmangel verantwortlich ist.
 
#Weissenhaus | Der ukrainische Außenminister #Kuleba appelliert beim Treffen der #G7 an die #EU, auch im sechsten #SanktionsPaket Geschlossenheit beim #ÖlEmbrargo zu zeigen. Ein Veto #Ungarns würde #Putins in Feierlaune setzen, sein Ziel sei die Spaltung der #EU.
 
In reply to @DoroBaer
@DoroBaer von der @csu hätte sich eine seriösere Debatte zum Thema #SchwangerschaftsAbbrüche und #Paragraf219a gewünscht. Schließlich sei es eine sehr emotionale Debatte, bei der es "keine einfachen Lösungen gibt. Sie meint, hier gebe kein Richtig oder Falsch." @cducsubt
 
#Weissenhaus: Welche Bedeutung hat die #G7? Als informeller Kreis fasse sie keine formellen Beschlüsse, habe dennoch Bedeutung, sagt #ARD-Korrespondent Christian Feld @chrfeld. In der #UkraineKrise stehe die #G7 geschlossen an der Seite der #Ukraine und der Republik #Moldau.
 
#Weissenhaus: Der ukrainische Außenminister #Kuleba hat die #G7 gebeten, russische Staatsvermögen zu beschlagnahmen und die Gelder zum Wiederaufbau an die #Ukraine zu geben. #Kanada habe dies bereits getan. #Russland müsse politisch, wirtschaftlich und finanziell bezahlen.
 
#219a: Eine gute Beratung mache Frauen Mut für ein Leben mit Kind, sagt #BundesFamilienMinisterin @lisapaus. Das #WerbeVerbot untergrabe jedoch das Recht auf körperliche #SelbstBestimmung und Information. Sie fordert rechtssichere Lösungen für alle Lebenswirklichkeiten. @bmfsfj
 
Paragraph #219a stammt vom NS-Regime und sollte Frauen dazu bringen aufgrund mangelnder Informationen nicht abzubrechen, so @spdbt MdB @carmenwegge. Mit dem neuen Gesetz bekämen Frauen Zugang zu Informationen über #SAbtreibungen, um eine Entscheidung treffen zu können. @spdde
 
"#SchwangerschaftsAbbrüche müssen endlich entkriminalisiert werden", fordert @HeidiReichinnek von der @linksfraktion. Deshalb müsse neben #Paragraf219a auch #Paragraf218 gestrichen werden. #DieLinken schlägt dafür die sofortige Einsetzung einer Kommission vor. @dielinke
 
Die Rechtslage zu #SchwangerschaftsAbbrüchen sei absurd, sagt #Bundesjustizminister @marcobuschmann. Jeder Verschwörungstheoretiker könne jeden Unsinn ins Netz stellen, aber #Ärzt:innen sei es verboten, sachliche Informationen bereitzustellen. Das sei ungerecht. @bmj_bund @fdpbt
 
#MdB Ulrike Schielke-Ziesing von der #AfD begrüßt die anstehende Rentenerhöhung angesichts einer "galoppierenden Inflation". Die #Rente in Deutschland sei sowieso zu niedrig. Daher hätten Rentner:innen mit in das #EntlastungsPaket der #BundesRegierung einbezogen werden müssen.
 
Die #Union lehnt die Streichung von #Paragraf219a ab. Dadurch würde zu viel Werbung für #SchwangerschaftsAbbrüche u.a. in den sozialen Medien möglich. Eine Streichung von #219a sei mit dem "verfassungsrechtlichen Schutz des Ungeborenen unvereinbar", so @ninawarken. @cducsubt
 
Die #Bundesregierung hat im Gesetzentwurf zu Paragraph #219a auch eine Rehabilitierungs-Lösung für verurteilte #Ärzt:innen aufgenommen, so #Bundesjustizminister @marcobuschmann. Es seien wenige Fälle, aber es sei richtig und wichtig, das Problem aus der Welt zu schaffen. @fdpbt
 
Die #RentenAnspassung sei ein wegweisendes #Gesetz, sagt #MdB @johannesvogel. Mit über 5 Prozent im #Westen und über 6 Prozent im #Osten sei es die höchste #Erhöhung seit 1983. Diese #RentenErhöhung falle auch so hoch aus, weil Kurzarbeitergeld in der Krise genutzt wurde. @fdpbt
 
 
"Krankheit darf nicht arm machen", mahnt Matthias Birkwald von der @Linksfraktion. Die Zuschläge für die #ErwerbsMinderungsRente seien viel zu niedrig und erst ab 1.7.2024 geplant. @DieLinke fordert daher, die Zuschläge dann rückwirkend zu erstatten. @MWBirkwald #RentenAnpassung
 
#Renten | @Kai_Whittaker von der @cducsubt wirft der #BundesRegierung eine falsche #RentenPolitik vor: "In den nächsten vier Jahren plündern sie die Rücklage der Rentenversicherung komplett." Den Renter:innen würde durch die Kürzung des Steuerzuschusses weiteres Geld "geklaut".
 
#SozialeSicherung sei Voraussetzung, damit unsere #Volkswirtschaft funktioniert, sagt @markuskurthmdb. Die #Union habe in den letzten 16 Jahren Leistungserweiterungen blockiert. Auch Verbesserungen bei der #ErwerbsMinderungsRente will die #Ampel jetzt vornehmen. @gruenebundestag
 
#RentenAnpassung | "Das ist kein Geschenk, das ist verdient", denn "die meisten Rentnerinnen und Rentner in Deutschland leben nicht in Saus und Braus", so Arbeitsminister @hubertus_heil @bmas_bund zur #RentenErhöhung zum 1. Juli 2022 um 5,3 % im Westen und 6,1% im Osten. @spdbt
 
Wird #Deutschland sich an Sicherheitsgarantien für #Finnland und #Schweden beteiligen? Zunächst müssten #FIN und #SWE den Antrag zum #NATO-Beitritt stellen. #DE könne dann aber mit gutem Vorbild vorangehen und ggf. koordinieren, sagt Strack-Zimmermann @mastrackzi. @fdpbt
 
#BT-VerteidigungsAusschuss | @hellmichmdb @spdbt zu Waffenlieferungen: "Wir müssen das liefern, was die Ukraine auch brauchen kann." Die Ausbildung an #PanzerHaubitzen sei ein richtiger Schritt. #LeopardPanzer seien hingegen sehr komplex und nicht nötig. @spdde
 
"Wir erleben in der #UkraineKrise eine sehr zurückhaltende #Bundesregierung", so Florian Hahn @hahnflo, verteidigungspol. Sprecher @cducsubt. Das würden auch die Partner aus dem #Baltikum wahrnehmen. Man wünsche sich ein #DE, das bei der Hilfe für die #Ukraine ganz vorne steht.
 
Im Vorfeld der Befragung im #BT-VerteidigungsAusschuss, hat @bundeskanzler @olafscholz seinen Kurs zur Unterstützung der #Ukraine verteidigt. Die Bürger:innen würden den klaren Kurs der #BundesRegierung schätzen. Es sei immer klar: "Wir werden keine Kriegspartei werden."
 
#Weissenhaus | Der russische #AngriffsKrieg ist eine globale Krise, erklärt Außenministerin @abaerbock beim #G7-Treffen. Da nun kein #Getreide mehr aus der #Ukraine geliefert werden könne, drohe eine #ErnährungsKrise. Die G7-Wertepartner stehen gegen die Krisen geeint zusammen.
 
#Ukraine: Wir informieren Sie jeden Tag über die neuesten Entwicklungen zum Krieg in der Ukraine. Weitere Infos gibt's unter 📲 phoenix.de
 
#ltwnrw22 - Noch ist die CDU die stärkste Fraktion im Parlament, gefolgt von der SPD. Beide liegen in den aktuellen Umfragen jedoch gleich auf. Drittstärkste Partei ist noch die FDP, nach der Wahl könnte sich das ändern: Die Meinungsforschung sieht die Grünen klar auf Platz 3.
 
#Bundestagsgespräch mit @hahnflo und @HellmichMdB zum Bericht von @Bundeskanzler Olaf Scholz zu aktuellen Schwerpunkten in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik vor dem #Verteidigungsausschuss twitter.com/i/broadcasts/1…
 
 
Free access is provided to the 8 hour timeframe for this page.

A Trendsmap Explore subscription provides full access to all available timeframes

Find out more

This account is already logged in to Trendsmap.
Your subscription allows access for one user. If you require access for more users, you can create additional subscriptions.
Please Contact us if you are interested in discussing discounts for 3+ users for your organisation, or have any other queries.