@srfnews | 270,433 followers
#Drohnenbilder zeigen die humanitäre #Katastrophe an der Grenze zur Türkei. Rund eine Million syrische #Flüchtlinge sitzen fest – sie können weder weiter in die Türkei noch zurück in ihre Heimat.

Tweet Engagement Stats

Stats are based upon replies and quotes of this tweet

Engagement Map

Quotes
Replies
Retweets
Trendsmap

Replies and Quotes

Total of 10 replies and 5 quotes found
Als we ons om dit soort dingen nou eens net zo druk zouden maken als om die griep
 
In reply to @srfnews
Und das alles wegen den geopolitischen Spielchen der USA. Sonst könnten die alle wieder nach Hause. Aber das zu sagen ist ja antiamerikanisch und lieber wird die EU/D-Bevölkerung mit neuen Problemen konfrontiert, als dass ich unsere Politiker positionieren. EU/D=Papiertiger
 
In reply to @srfnews
Wie können die Putins, Erdogans, Ayatollahs, Assads etc. sowie die so genannten Rebellenführer z. B. von Al Kaida usw. noch schlafen, die das alles verantworten müssen? Und warum haben diese noch so viele Anhänger, Verehrer und Bewunderer auch in unseren Breitengraden?
 
In reply to @srfnews
Einige "Viertel" rund um gewisse Gross-Städte (ja, auch in der EU!) sehen ähnlich aus und dort ist auch Niemand, der wirklich hilft. 😰 Wir (VIELE) SIND nur BLIND !!! 🙄 Wir MÜSSEN endlich die URSACHEN der Flüchtlings-Problematik VORORT im Herkunftsland lösen !!! 😉 WANN ???🤒
 
USA, Israel, Türkei und von diesen Terror-Ländern bezahhlte Söldner und Rebellen bringen Krieg nach Syrien – und jetzt soll die syrische (heimische!) Armee schuld an der Flüchtlings-Katastrophe sein!? Scheiss-West-Lügen-Propaganda!
 
In reply to @srfnews
In meiner Timeline teilt ein junger Vater mit, seine ebenfalls junge Frau und Mutter von 5 Kindern starb. Ja, das weckt auch mein Beileid. Weil mit Namen versehen irgendwie fassbar??? Aber das Elend nicht nur in und um Idlib, sondern in vielen Kriegs- und Katastrophengebieten?
 
In reply to @srfnews
Eine riesenkatastrophe
 
In reply to @srfnews
Leider das ist nur Anfang, ich habe wirklich Angst wenn grosse Ofensive von Erdogan nach Syrien angefangen wird. Nur im Turkei sitzen 3 Millionen Syrer. Diese Leute werden richtung Balkan und EU grösste Flüchtlngswelle auslösen. Sie werden alle Länder überrennen
 
In reply to @srfnews
Kann man denen denn nicht helfen,traurig!!!
 
 
In reply to @srfnews
Ja - jetzt plötzlich braucht ihr die Türkei. Zu spaet mein Freund. Und ach... wenn ihr unbedingt wollt, dass sie wieder Freiheit usw. haben, dann sollen doch ALLE 4 Millionen Flüchtlinge, die in der Türkei leben in die Schweiz einreisen? Coole und Humantechnische Idee oder? ;-)
 
In reply to @MerelMorre
We zorgen helaas niet voor de dingen die ect belangrijk zijn. twitter.com/srfnews/status…
 
 
 
Over 1 replies and quotes not shown

Retweeters

37 retweeters not shown
Register for Trendsmap Access
Login via Twitter to start your free trial now

Don't have a Twitter account? You can also register via Facebook or Instagram

* Analytics, alert and visualisation tools require additional authorisation
Existing users can login

Our trial allows access to only the 8 hour timeframe for this page.

A Trendsmap Plus subscription provides full access to all available timeframes

Signup Now