@berlindirekt | 80,637 followers
Strafrechtsprofessorin Elisa #Hoven warnt davor, #Grundrechte allein wegen hoher #Inzidenzwerte einzuschränken. Es gehe nicht darum, "die Infektionen als solche zu verhindern", sagt sie, sondern lediglich "besonders schwere Verläufe".
Mehr dazu um 19.10 Uhr #berlindirekt @ZDF

Tweet Engagement Stats

Stats are based upon replies and quotes of this tweet

Engagement Map

Quotes
Replies
Retweets
Trendsmap

Replies and Quotes

Total of 5 replies and 2 quotes found
Wie bitte?!
Da es bislang offenbar noch keine valide wissenschaftliche Erklärung dafür gibt, warum bei manchen Infizierten der Verlauf mild und bei anderen schwer ist, sollte man vielleicht einfach generell dafür sorgen, dass sich möglichst wenig Menschen infizieren.
#Inzidenz
 
In reply to @berlindirekt
Unter welchem Stein lebte die Dame in den letzten Monaten? Sie sollte doch langsam die Lektüre wechseln und alle Drosten-Podcasts ab Dezember nachlesen. Zumal, wenn sie weiss, zu was sie sich vorm Mikro äussern will. Wissenschaftsleugnung ist gemeingefährlich, auch bei Juristen.
 
In reply to @berlindirekt
Mehr Infizierte mehr schwere Verläufe. So einfach... So schwer ist das nicht zu verstehen oder? Wenn man wüsste wer einen schweren Verlauf hat und wer nicht (pro Individuum) wäre das sicher einfacher mit der Pandemie. Leider ist das nicht so....
 
In reply to @berlindirekt
Frau Hoven übersieht, dass die Einschränkungen immer die Feststellung einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite nach § 5 Absatz 1 Satz 1 IfSG durch den Deutschen Bundestag voraussetzen.
 
In reply to @berlindirekt
Super vielen Dank diskutieren wir einfach weiter und zählen Tote! Menschheit was ist aus Dir geworden!
 
In reply to @MPKretschmer
@MPKretschmer Es gibt auch noch vernünftige Leute in Sachsen.
 
Over 1 replies and quotes not shown

Retweeters

No retweeters found
308 retweeters not shown
For access to this functionality a Trendsmap Explore subscription is required.

A Trendsmap Explore subscription provides full access to all available timeframes

Find out more

Thanks for trying our Trendsmap Pro demo.

For continued access, and to utliise the full functionality available, you'll need to subscribe to a Trendsmap Pro subscription.

Find out more

This account is already logged in to Trendsmap.
Your subscription allows access for one user. If you require access for more users, you can create additional subscriptions.
Please Contact us if you are interested in discussing discounts for 3+ users for your organisation, or have any other queries.